Die Abkündigung der ersten Funkgeneration Somloq Rollingcode Funkempfänger tritt am 31. Mai 2024 in Kraft.
Deutschland

Handsender an einem SOMMER Schiebetorantrieb einlernen

Lesezeit: 5 min
Handsender an einem SOMMER Schiebetorantrieb einlernen

Fernbedienung an SOMMER Schiebetorantrieb anlernen

Um einen Handsender an einem Schiebetorantrieb von SOMMER einzulernen, benötigt man direkten Zugriff zum Schiebetorantrieb. Wir zeigen Ihnen in wenigen Schritten, wie Sie einen SOMMER Handsender programmieren. Videos zum Einlernen finden Sie nach der Schritt-für-Schritt-Anleitung.

1. Einlernmodus am Schiebetorantrieb aktivieren

Als Erstes muss der Funkempfänger des Schiebetorantriebs in den Einlernmodus versetzt werden. Dazu müssen Sie das Gehäuse öffnen und die Programmiertaste (Radio-Taster) auf der Steuerung des Schiebetorantriebs drücken. Im Einlernmodus leuchtet eine rote LED.

Steuerung Schiebetorantrieb STArter / STArter+

2. Funkkanal am Schiebetorantrieb auswählen

Wählen Sie durch mehrmaliges drücken des Radio-Tasters den gewünschten Funkkanal am Schiebetorantrieb. Wird nach Drücken des Radio-Tasters innerhalb von ca. 30 Sekunden kein Sendebefehl empfangen, schaltet der Funkempfänger in den Normalbetrieb.

3. Taste am Handsender einlernen

Die gewünschte Taste am Handsender so lange drücken, bis die zuvor ausgewählte LED des Funkkanals blinkt und erlischt. Der Handsender hat den Funkcode an den Funkempfänger erfolgreich übertragen und ist nun eingelernt. Um weitere Handsender auf diesen Funkempfänger einzulernen, müssen die vorherigen Schritte wiederholt werden.

Handsender mit SOMloq2 können sowohl an einem Somloq Rollingcode Empfänger als auch an einem SOMloq2 Empfänger eingelernt werden. Ein Mischbetrieb der Funksysteme Somloq Rollingcode und SOMloq2 auf einer Taste ist jedoch nicht zulässig.

SOMMER Handsender per Funk kopieren (HFL)

Ist ein Handsender am Schiebetorantrieb eingelernt, kann per Funk (HFL) ein weiterer eingelernt werden. Wichtig beim Kopieren des Handsenders per Funk ist, dass die verwendeten Handsendermodelle identisch sein müssen. So kann beispielsweise nur ein Pearl auf einen Pearl eingelernt werden und ein Pearl Vibe auf einen Pearl Vibe.

Es wird die Tastenbelegung des Handsenders A für den neu einzulernenden Handsender B verwendet, der den Funkempfänger per Funk in den Lernbetrieb versetzt hat. Der bereits eingelernte Handsender und der neu einzulernende Handsender müssen sich in der Reichweite des Schiebetorantriebs bzw. Funkempfängers befinden.

Beispiel

Von Handsender A wurde Taste 1 auf Funkkanal 1 und Taste 2 auf Funkkanal 2 eingelernt. Der neu eingelernte Handsender B übernimmt die Tastenbelegung von Handsender A: Taste 1 auf Funkkanal 1, Taste 2 auf Funkkanal 2.

1. Die Tasten 1 und 2 eines eingelernten Handsenders A für ca. 5 Sekunden drücken, bis die LED am Handsender kurz aufleuchtet. Die LEDs der Antriebsbeleuchtung blinken.

2. Die Tasten 1 und 2 vom Handsender A loslassen. Es wird innerhalb von weiteren 30 Sekunden kein Funkbefehl gesendet, schaltet der Funkempfänger in den Normalbetrieb.

3. Eine beliebige Taste z. B. 3 am neu einzulernenden Handsender B drücken. Die LEDs der Antriebsbeleuchtung leuchten durchgängig. Der zweite Handsender ist jetzt eingelernt.

Folgende Einstellungen sind nicht möglich

  • Beim Handsender Pearl Twin ist diese Funktion nicht möglich.
  • Gezieltes Einlernen einer ausgewählten Handsendertaste auf einen Funkkanal.

In der Bedienungsanleitung des Antriebs finden Sie spezifische Hinweise, um Handsender von SOMMER zu programmieren bzw. zu kopieren.

Videos Handsender in Schiebetorantrieb einlernen

Handsender an einem Schiebetorantrieb STArter S2 oder STArter S2+ einlernen

In unserem Video zeigen wir ab 03:57 min. wie man einen SOMMER Handsender wie z. B. den Pearl, Pearl Vibe, Pearl Status, Pearl Twin, Slider+ oder Slider Vibe an einen Schiebetorantrieb STArter S2 oder STArter S2+ einlernt.

Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Handsender an einem Schiebetorantrieb STArter oder STArter+ einlernen

Wir zeigen Ihnen in diesem Video, wie Sie in wenigen Schritten Ihren Handsender wie z. B. einen Classic oder Mini von SOMMER in den Schiebetorantrieb STArter oder STArter+ einlernen können

Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Montage- und Betriebsanleitungen zum Einlernen von Handsendern

Bitte entnehmen Sie produktspezifische Einlernprozesse aus der Montage- und Betriebsanleitungen Ihres Funkempfängers bzw. Torantriebes unter dem Kapitel Handsender einlernen oder Sender einlernen.

Fehlerbehebung: Handsender ohne Funktion?

Funktioniert der Handsender nicht wie gewohnt und Ihr Tor bleibt offen oder geschlossen? Tipps zur schnellen Fehlerbehebung und wie die Batterie im Handsender gewechselt wird, finden Sie in unserem Beitrag Was ist zu tun, wenn der Handsender nicht mehr funktioniert?

Universeller Handsender für einen SOMMER Schiebetorantrieb

Eine Übertragung des Funkcodes von einem SOMMER Handsender zu einem universellen Handsender ist aufgrund der Verschlüsselung und ständig wechselnder Funkcodes (Rollingcode) nicht möglich. Handsender von Fremdherstellern oder universelle Handsender können aus Sicherheitsgründen nicht an einem Schiebetorantrieb von SOMMER eingelernt werden.

Original Handsender von SOMMER kaufen

Handsender von SOMMER können Sie in unserem Onlineshop kaufen. Achten Sie auf die Funkfrequenz Ihres Schiebetorantriebs, ein Hinweis dazu finden Sie auf dem Label des Antriebs oder in der Montage- und Betriebsanleitung.

Top