SOMloq2

Bidirektionales Funksystem SOMloq2 von SOMMER

Bei dem eigenentwickelten Funksystem SOMloq2 haben wir die Vorteile des Somloq Rollingcode Funksystems noch weitergetrieben. Sie nutzen die volle Funktionalität von Somloq Rollingcode und haben noch mehr Sicherheit und Komfort in der Hand.

Welche Funkfrequenz nutzt SOMloq2?

Das innovative und besonders sichere Funksystem SOMloq2 sendet auf der Frequenz 868,8 MHz oder 868,95 MHz. Damit senden Sie sehr kurze Funksignale, die von Langzeitsendern wie zum Beispiel einem Babyphone nicht gestört werden. FM steht für Frequenzmodulation und macht unser Funksystem zusätzlich übertragungssicher.

Vorteile von SOMloq2

Was das Funksystem SOMloq2 so besonders macht
  • Seine Bidirektionalität meldet zurück, ob Ihre Funksignale auch angekommen sind.
  • Dank 128-Bit-AES-Verschlüsselung arbeitet SOMloq2 noch sicherer.
  • Die Autorepeat-Funktion erhöht die Reichweite zur komfortablen Öffnung während der Anfahrt an das Objekt.
  • Fragen Sie auch den aktuellen Status Ihres Tores direkt vom Sofa oder dem Liegestuhl im Garten ab.
  • Mit der innovativen Hop-Funktion wird Ihre Reichweite noch weiter gesteigert, da Funksignale von SOMloq2 Empfängern weitergeleitet werden.

Ist SOMloq2 mit Somloq Rollingcode kompatibel?

SOMloq2 baut nahtlos auf Somloq Rollingcode auf: Sie brauchen bestehende Antriebe von SOMMER nicht auszutauschen. Eine Erweiterung genügt – schon sind Ihnen noch mehr Vorteile sicher.

Warum das Funksystem SOMloq2 besser ist als andere erfahren Sie in unserem Beitrag Was das Funksystem SOMloq2 so besonders macht.