Rolltorsteuerungen


Anwendungsbeispiel Rolltorsteuerung von SOMMER

Die schönste Art Rolltore zu steuern

Die SOMMER Motorsteuerung RDC Vision+ ist sowohl für Rolltore im privaten als auch im gewerblichen Einsatz geeignet. RDC Vision+ bietet Ihnen sowohl im Betrieb als auch bei der Installation und Einrichtung hohen Komfort und Sicherheit. Vielseitige Einstellungsmöglichkeiten und Erweiterungen bieten ganz neue Möglichkeiten.


Produktvorteile

Vielseitigkeit
Universelle Rolltorsteuerung für viele verschiedene Rolltore mit Rohrmotoren bis 1000 Watt, AC 230 V. Die Steuerung ist für den privaten und gewerblichen Einsatz geeignet.

Qualität
Dank integrierter LED-Technologie verfügt die Rolltorsteuerung über eine langlebige, stromsparende und effiziente Beleuchtung. Die RDC Vision+ ist von höchster Qualität „Made in Germany“.

Sicherheit
Die RDC Vision+ verfügt über eine normenkonforme Sicherheitsabschaltung nach Kat. 2, PLd und ist TÜV Baumuster geprüft. Eine Auswertung von optischen oder 8,2 kOhm Sicherheitskontaktleisten ist integriert.

Komfort
Zahlreiche Einstell- und Abfragemöglichkeiten am Gerät und über das SOMlink Service-Interface sowie der vollautomatische Lernvorgang der Laufzeiten erleichtern die Einrichtung. Ein Komfortabler und verwechslungssicherer Anschluss wird durch steckbare Anschlussklemmen ermöglicht.


SOMMER RDC Vision+ Rolltorsteuerung

Weitere Vorteile

  • Beleuchtung über Funk ansteuerbar
  • Handsendertasten gezielt löschbar
  • definierte Ansteuerung AUF, STOPP und ZU über Funk, externer oder integrierter 3-fach-Taster
  • Ausblendung des Rolltors in Verbindung mit einer Zargenlichtschranke
  • Einfache und schnelle Diagnose anhand von integrierten LEDs an den Anschlussklemmen und Steckplätzen

Funk

SOMloq2 - bidirektionales Funksystem von SOMMER
  • bidirektionaler Funk
  • individuelle Funktionszuordnung beim Einlernen des Funks durch den Nutzer: Impulsbetrieb, Teilöffnung oder Beleuchtungsfunktion, definiert AUF/ZU
  • fühlbare Qualität dank Bestätigung des Funksignals durch Vibrationsrückmeldung (mit geeignetem Sender)
  • Tor-Zustandsanzeige
  • gezielte Lichtsteuerung
  • ab Werk eingelernt
  • Reduzierung der Funkstrahlenbelastung trotz höherem Datendurchsatz durch Paketmodus
  • Erhöhung Zuverlässigkeit und Reichweite durch aktive Weiterleitung (Hop–Funktion)
  • 128–bit–AES–Verschlüsselung
  • Auto-Repeat Funktion zur komfortablen Öffnung während der Anfahrt an das Objekt
  • Distanzabhängige Totmannfunktion für Einrichtbetrieb
SOMMER RDC Vision+ Rolltorsteuerung

Anschlussmöglichkeiten

  • Schließkantensicherung (8,2 kOhm oder optische)
  • Vorendschalter wie z. B. Reed-Kontakt
  • Schlagtaster für Not-Aus
  • Absturzsicherung
  • Taster wie z. B. Schlüsseltaster und 3-fach-Taster
  • Lichtschranke für Absicherung in Tor-Zu (2-Draht-, 4-Draht- und Zargenlichtschranke)
  • Externes Warnlicht 230 V max. 40 W
SOMMER  RDC Vision+ Rolltorsteuerung

Zusatzausstattung

Alarmbuzzer nur in Verbindung mit einem Vorendschalter oder Senso in Lüftungsposition.

USART Schnittstelle

z. B. für das Delta Dore X3D-Modul oder HomeLink®-Modul

DoorScout

Drahtloses Signalübertragungssystem für Sicherheitskontaktleiste in Verbindung mit Low Power Sensoren.

Zertifikate

Baumuster geprüft

Mehr Sicherheit durch "Baumuster geprüft" Zertifikat

Über die CE-Konformitätsprüfung hinaus ist die Zertifizierung „Baumuster geprüft“ ein freiwilliges Bekenntnis zu mehr Sicherheit.

5 Jahre Herstellergarantie

Technische Daten

Bezeichnung RDC Vision+
Artikelnummer S11456-00001
Funksystem SOMloq2
Frequenz FM 868,95 MHz
Speicherplätze 40
Spannung AC 220–240 V
Temperaturbereich -25°C bis +65 °C
Abmessungen 288 × 160 × 75 mm
Schutzart IP21